Gaumenfreude2018-08-31T13:53:11+00:00

Das Frühstücksbüffet


krönt Ihren Tag

  • Genießen - Lübecker Krönchen
  • Genießen - Lübecker Krönchen
  • Genießen - Lübecker Krönchen
  • Genießen - Lübecker Krönchen
  • Genießen - Lübecker Krönchen

Sie kennen das Sprichwort: Frühstücke wie ein König, iss zu Mittag wie ein Kaufmann und zu Abend wie ein Bettler. Dieses Sprichwort war Anlass für uns, unser Frühstück so zusammenzustellen, dass keine Wünsche mehr offen bleiben. Wir bevorzugen hierfür fair hergestellte und gehandelte Produkte und Lebensmittel, die aus nachhaltigen und regionalen Quellen stammen. Wir versprechen: das schmeckt man!

Duftig-frische Brötchen, abwechslungsreiche Brotsorten und ein ausgewähltes Müsli-Büffet mit Joghurt-Sorten und mundgeschnittenem Obst erwarten Sie.  Wir brühen laufend frischen Kaffee für Sie, ergänzend finden Sie eine Selektion Genießer-Tees, Fruchtsäfte und Mineralwasser – und gern auch ein Glas Sekt. Sorgfältig bereiten wir frisch für Sie Eierspeisen und Tomate-Mozzarella vor, ebenso wie Platten mit Wurst-, Schinken- und Käsespezialitäten sowie geräucherter Lachs. Für einen glücklichen Blutzuckerspiegel runden leckere Marmeladen, von Mövenpick sowie hausgemacht, und Honige runden das Angebot ab.

Besondere Ernährungswünsche wie z.B. gluten- oder laktosefreie Kost berücksichtigen wir selbstverständlich nach vorheriger Absprache gerne.

Unser Frühstücksbuffet kostet für Hotelgäste 12,00 Euro p.P., externe Gäste zahlen 15,00 Euro pro Person. (vorherige Anmeldung erbeten)

Bar

Zu einem perfekten Tag gehört ein perfekter Tagesabschluss, denn man sollte den Tag schließlich nicht vor dem Abend loben. Genießen Sie Ihren ganz privaten Sun-Downer für sich zu zweit in Ihrer Suite oder Ihrem Zimmer. Wenn Ihnen jedoch nach Gesellschaft ist, laden wir Sie gern ein, in unserer urgemütlichen, kleinen Krönchen-Bar den Tag angemessen ausklingen zu lassen.

  • Bar - Lübecker Krönchen
  • Bar - Lübecker Krönchen

Restauranttipps

Direkt vor der Tür auf der Altstadtinsel öffnet sich ein breiter Reigen der Kulinarik.

Fußläufig in 15 Minuten (1,5 km entfernt) erreichen Sie z.B. Lübecks neuen Geheimtipp „The Newport“ .  Auf der Wallhalbinsel, so wie wir in 2017 eröffnet und gleich  unserem Konzept „Alte Schätze neu belebt“,  beeindruckt das Newport beim Betreten der ehemaligen Lagerdockhalle durch ein stylish-modernes Ambiente mit Blick auf die Marina und Altstadtinsel – und danach mit einer genussvollen regional geprägten Küche, ergänzt um international inspirierte Spezialitäten.

Öffnungszeiten: Montags bis sonntags  10.00 bis open end, www.the-newport.de

Italienisches Flair und eine ausgezeichnete italienische Küche finden Sie 2,5 km vom Schlösschen entfernt auf der Alstadtinsel im „Florentina“ am Pferdemarkt. Mehr als nur exzellente Pizza – die gibt es auch – finden Sie hier Klassiker der mediterranen Küche  und werden umsorgt mit südländischer Herzlichkeit.

Öffnungszeiten: Montags bis Sonntags 11.30 – 22.00,  www.ristorante-italiano-florentina.de

Wenn Sie sich etwas Besonderes gönnen möchten: In einem der schönsten alten Kaufmannshäuser Lübecks in der Mengstraße (2 km vom Schlösschen) tafeln Sie in einem wunderbar stilvollen Ambiente wie zu Buddenbrocks Zeiten. Die Speisekarte ist vorzüglich mit traditionellen Gerichten, saisonal angepasst und gezaubert mit delikater, mediterraner Leichtigkeit.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 12.30 – 14.30 und 18.-23.00, www.schabbelhaus.de